ich wollte nur sagen … äh … fragen …

song | ze muzak of mah fan
mood | thoughtful


l: haste zeit ich brauch dich computertechnisch
k: bin nicht zuhause
l: sag weißt du wo man nachschauen könnt od
k: google ist dein freund?
l: ohne internet? witzig
k: eh … dein telefon hat ein modem
l: ich bin ah net daheim. aber ich schaff des scho
k: internet cafe? wenn de eh net daheim bist
l: dem is komplizierter
k: weil?
l: frag net sonst krieg ich die kriese
k: man könnte meinen, ein netter anwalt schrieb einen freundlichen brief, aon gab deine daten weiter, dein anschluß wurde gekappt, deine mühle gehackt und das masserboard verröchtelte dezent
l: ne is net mein klump sondern von nem kollegen
k: was nix ändert, daß ich genauso schlau bin wie seit der ersten sms
l: is a besser so
k: etwas schwer eine frage zu beantworten bei der man keinen tau hat …
l: is scho ok. ich krieg des scho hin. tnx


so geschehen heute abend. und nein, es fehlt dazwischen nichts. und ja, ich würd noch immer gern wissen, was der grund für das ganze war. sofern es einen gab.
und irgendwie kämpfe ich mittlerweile schwer gegen den impuls, das ganze ding bei gbo einzureichen.


About this entry