es ist verdammt hart, – – fragt sich nur was

song | fine young canibals – she drives me crazy
mood | pissed off, more than just literally

man geht also noch schnell einkaufen, als man sich auf dem heimweg befand. daß man auch noch wem am telefon hatte, sollte die sache an sich nicht weiter behindern. dachte man soweit, wäre da nicht …

man wandert also erstmal planlos richtung backwaren, bleibt vor dem regal stehen, während man weiter babbelt, geht zum ende des regals, geht wieder zurück, weil man sich nicht so wirklich entscheiden kann, was man morgen frühstücken könnte. und mit einem mal bleibt man in der mitte des regals stehen, weil da etwas war, das irgendwie … seltsam aussah. dreht sich um, wundert sich, warum diese beiden packungen so exponiert hier stehen. geht hin, sieht sie genauer an. schüttelt den kopf, sieht sie noch einmal an, dreht sie um, dreht sie wieder um, um die oberseite zu sehen, sucht das haltbarkeitsdatum. und ist für einen moment mehr als nur sprachlos.

[bilder folgen]

[eta] kann mir jemand erklären, wie ich ein motorola-handy dazu bringe, daß die sd-karte drin auch von fucking m$ erkannt wird, ohne daß sie abschreddert mit der aussage blah, bad block bzw unformatted?

About this entry